Lehrstuhl für Computergestützte Modellierung und Simulation
Ingenieurfakultät Bau Geo Umwelt
Technische Universität München

RIMcomb: Rail Information Modeling für die Ausrüstungstechnik von Bahninfrastruktur

 

Projektleitung André Borrmann
  Simon Vilgertshofer und Sebastian Esser
Förderung Bayerische Forschungsstiftung
Industriepartner SIGNON Deutschland GmbH
  AEC3 Deutschland GmbH

 

Projektbeschreibung

Die derzeitige Praxis der Planung von Ausrüstungstechnik von Bahninfrastruktur basiert zum überwiegenden Teil auf dem Anfertigen und dem Austausch von 2D-Plänen mit nur geringer Computernutzung, was in einen fehleranfälligen und ineffizienten Prozess resultiert. Ziel von RIMcomb ist daher die Entwicklung eines ganzheitlichen IT-Ansatzes zur Unterstützung der kooperativen, gewerkeübergreifenden Planung der Ausrüstungstechnik von Bahninfrastruktur.

Kern des verfolgten Ansatzes ist die Schaffung eines herstellerneutralen Datenmodells, das die Beschreibung von Gleisanlagen und Ausrüstungstechnik unter Zuhilfenahme spezifischer Attribute und Objekttypen erlaubt. Aufgrund einer Vielzahl an beteiligten Fachplanern und Gewerken werden darüber hinaus verschiedene Sichten auf die Planungsdaten benötigt – von der 2D-Darstellung der Gleistopologie bis hin zur hochdetaillierten 3D-Repräsentation für komplexe geometrische Situationen. Hierfür werden Methoden des Building Information Modeling (BIM) übertragen und angewendet. Für den Abgleich von Fachmodellen kommen neuartige Methoden zur Übermittlung von Modelländerungen („Patching“) zum Einsatz. Darüber hinaus sollen Verfahren zur Beschreibung und Prüfung der bei der Planung von Ausrüstungstechnik geltenden Regeln entwickelt werden, um die Planung einer teilautomatisierten Überprüfung unterziehen zu können. Eine wichtige Planungsgrundlage ist die korrekte Erfassung des Bestands. Ein zusätzlicher wichtiger Forschungsgegenstand des Projekts ist daher die Weiterentwicklung von Methoden zur Erzeugung von semantisch angereicherten 3D-Modellen aus Punktwolken, die mittels Laserscanning oder Photogrammetrie gewonnen werden.

 

 

Veröffentlichungen

▪  Esser, S.; Borrmann, A.:
A system architecture ensuring consistency among distributed, heterogeneous information models for civil infrastructure projects
In: Proc. of the 13th European Conference on Product and Process Modeling, Moscow, Russia, 2021

pdf bibtex mediatum
▪  Borrmann, A.; Esser, S.; Jaud, Š.; König, M.; Liebich, T.:
Begleitung der internationalen Standardisierungsprojekte IFC-Road & IFC-Rail: Abschlussbericht Gesamtprojekt
Technische Universität München, 2020

pdf bibtex mediatum
▪  Borrmann, A.; Esser, S.; Jaud, Š.; König, M.; Liebich, T.:
Begleitung der internationalen Standardisierungsprojekte IFC-Road & IFC-Rail: Abschlussbericht AP4 Validierung des Datenmodells
Technische Universität München, 2020

pdf bibtex mediatum
▪  Schlenger, J.:
Integration getrackter Eisenbahnausrüstung in eine Fachmodellumgebung
Betreuer: Esser, S.
Masterarbeit, 2020

pdf bibtex mediatum
▪  Wolf, N.:
Webbasierte Integration von Sensordaten in digitale Brückenbauwerke
Betreuer: Esser, S.
Bachelorarbeit, 2020

pdf bibtex mediatum
▪  Vilgertshofer, S.; Stoitchkov, D.; Borrmann, A.; Menter, A.; Genc, C.:
Recognising Railway Infrastructure Elements in Videos and Drawings Using Neural Networks
Proceedings of the Institution of Civil Engineers - Smart Infrastructure and Construction 172 (1), pp. 19-33, 2020
DOI: 10.1680/jsmic.19.00017

doi bibtex mediatum
▪  Bollig, YC.:
Geometrical and Topological Linking of Railway Systems
Betreuer: Esser, S.
Masterarbeit, 2020

pdf bibtex mediatum
▪  Winkelbauer, T.; Hiebenthal, T.; Esser, S.; Barutcu, B.; Vilgertshofer, S.; Borrmann, A.:
Projekt RIMcomb: Entwicklung neuer digitaler Methoden im Bereich BIM für die Ausrüstungstechnik
Signal+Draht 111 (09/2019), pp. 12-18, 2019

pdf bibtex mediatum
▪  Selimovic, E.:
Untersuchung und Implementierung von bahnspezifischen Regelsätzen zur Modellüberprüfung
Betreuer: Esser, S.
Bachelorarbeit, 2019

pdf bibtex mediatum
▪  Esser, S.; Borrmann, A.:
Integrating Railway Subdomain-Specific Data Standards into a common IFC-based Data Model
In: Proc. of the 26th International Workshop on Intelligent Computing in Engineering, Leuven, Belgium, 2019

pdf bibtex mediatum
Alle Einträge anzeigen

 

Zwischenberichte

Zwischenbericht 01

 

Lehrstuhl für Computergestützte Modellierung und Simulation

Prof. André Borrmann

Technische Universität München
Arcisstr. 21
80333 München

Tel.: +49.89.289.23047
Fax: +49.89.289.25051

cms.bgu@tum.de

 

Rechnerbetriebsgruppe BGU

Arbeitskreis Bauinformatik

© 2021 CMS TUM | Technische Universität München